Religion

Die Welt steckt voller Religion.

Das merken wir an uns selbst, wenn uns jemand fragt, ob wir an Gott glauben.

Das merken wir, wenn wir anderen Menschen begegnen, die sagen, sie glauben an Gott.

Das merken wir spätestens dann, wenn wir die Nachrichten sehen.

Menschen reden oft und gerne über religiöse Fragen. Manche, weil sie Religion gut finden, andere, weil sie damit überhaupt nichts anfangen können. Wie auch immer man selber dazu steht... Es ist wichtig, zu wissen, worüber man überhaupt redet. Deswegen gibt es Religionsunterricht. Man muss nicht an Gott glauben, um daran teilzunehmen. Man sollte sich nur dafür interessieren, wie Religion funktioniert. 

 

Religionunterricht in Klasse 5 und 6

Alle Schüler einer Klasse nehmen in der Regel am Religionsunterricht der Klassen 5 und 6 teil. In dieser Zeit wollen wir uns einen Überblick über die wichtigsten Religionen der Welt verschaffen und verstehen, was das Wichtigste im Leben von Christen, Muslimen, Juden, Buddhisten und Hindus ist. Wir beschäftigen uns unter anderem mit folgenden Fragen:

  • Wer war Jesus? Was glauben Christen? Wie stellen sich Christen ein gutes Leben vor?
  • Wer war Mohammed? Ist der Islam wirklich strenger als das Christentum? Wieso tragen muslimische Frauen Kopftücher?
  • Und was ist eigentlich Buddhismus...?
  • Kann man die Bibel noch wichtig finden, wenn man weiß, dass die Welt nicht in sieben Tagen entstanden ist?

 

Religionsunterricht in Klasse 8 bis 10

Der Religionsunterricht in den Klassenstufen 8 bis 10 setzt andere Schwerpunkte als in den Klassen 5 und 6. In der Mittelstufe wird viel Wert darauf gelegt, die eigene Meinung zu den Fragen nach Gott und der Welt zu finden und zu lernen wie man eine Meinung gut begründet.

Die Themen, an denen in der Mittelstufe gearbeitet wird, sind zum Beispiel:

  • Was sind Heilige Schriften und was bedeutet das Wort „heilig“ eigentlich?
  • Okkultismus und Satanismus
  • Religion und Politik - Der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern
  • Scientology - Die Gefahr von Psychosekten
  • Franz von Assisi - Wie lebt man als Mönch?
  • Frauen im Islam - Wie streng ist der Islam wirklich?
  • Jenseitsvorstellungen - Was kommt nach dem Tod?
  • Religion in Filmen und TV-Serien

 

Religion in der Oberstufe

Wer an den Themen des Religionsunterrichts Gefallen gefunden hat, kann dann in der Oberstufe zu den Schwerpunktthemen Gott – Anthropologie – Interreligiöser Dialog den spannenden Weg der eigenen Meinungsbildung gehen. 

Matthias Presun, Fachleitung Religion

Fachlehrer

Elisa Braunmüller (Bra), Bettina Fitz (Fi), Matthias Presun (Pre), Maike Stuhr (Stu), Götz Zuber-Goos (ZG)

 
 

Am 28.05. besuchte die Klasse 6/2 die Synagoge der Jüdischen Gemeinde in...

Weiterlesen
 
Menschen Deutsch Religion

Interview mit Frau Dr. Holterhues

Wie würde die neue Lehrerin reagieren, wenn eine ganze Schulklasse vor ihrer Tür...

Weiterlesen
 

Lehrer sein - Ein Traumberuf?

Weiterlesen
 
 
 

Impressum | Kontakt