Wettbewerbe

Sport

Es werden folgende Wettbewerbe für die Jahrgänge 5-12 im Sport angeboten:

Schulwettbewerbe:
- Zehntel (4,2 km Lauf im Rahmen des Hamburger Marathons)
- Triathlon (Hamburg City Kids - Norddeutschlands größter Triathlon für SchülerInnen)
- Klettern
Jugend trainiert für Olympia:
- Volleyball/ Beachvolleyball
- Tennis
- Skilanglauf (ab Klasse 7)
Sonstiges:
- Inline Skating (wird über den Fachausschuss des Skilanglaufs organisiert)

 

Formel 1 in der Schule

Formel 1 in der Schule ist ein multidisziplinärer, internationaler Technologie-Wett­bewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel-Eins- Rennwagen am Computer entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken.

In Regionalwettkämpfen und einer Deutschen Meisterschaft treten die mit Gaspatronen angetriebenen Boliden gegeneinander an. Entscheidend ist die Teamleistung aus Konstruktion, Ferti­gung, Reaktionszeit, Fahrzeuggeschwindigkeit, Business­plan und Präsentation.

Unsere Schule hat mehrere Titel auf Landes- und Bundesebene gewonnen und war auch auf der Weltmeisterschaft vertreten.

Wettbewerbs-Homepage: Formel 1 in der Schule

 

Natex

Natex ist ein naturwissenschaftlicher Wettbewerb, der sich besonders an jüngere Schüler wendet. Selbstständiges Experimentieren, durchdachtes Vorgehen und eine gute Dokumentation der Ergebnisse stehen im Vordergrund. Die Aufgaben haben stets einen Alltagsbezug. Wer sie gut bearbeitet, hat auch Chancen auf einen ersten Preis, denn es sind so viele Preisträger möglich, wie es auszeichnungswürdige Arbeiten gibt. Natex ist auch eine gute Vorbereitung für die Teilnahme an anderen naturwissenschaftlichen Wettbewerben, wie z.B. Jugend-forscht.

Der Wettbewerb wird im NaWi-Unterricht oder im Natur-Kurs der 5. Klassen durchgeführt.

In den Klassenstufen 6-10 können die Aufgaben im Wahlpflichtkurs FTW (Forschung-Technik-Wettbewerbe), im Rahmen des Fachunterrichtes oder in der T-Club-AG bearbeitet und eingereicht werden.

Ansprechpartner: Fachlehrer, Herr Chen

 

Schüler experimentieren und Jugend forscht

Der Wettbewerb wird im Unterricht (Wahlpflichtkurs FTW) angeboten. Schülerinnen und Schüler können aber auch unabhängig vom Kurs an diesem Wettbewerb teilnehmen.

Sie werden bei Bedarf bei der Suche nach geeigneten Forschungszielen von ihren Betreuern unterstützt.

Jugend forscht: Alter 15 bis 21 Jahre.

Schüler experimentieren: Alter bis 14 Jahre

Wettbewerbs-Homepage: Jugend forscht

Von der Jury werden Geldpreise verliehen. Davon unabhängig vergeben auch Firmen Preise unterschiedlicher Art.

Ansprechpartner: Fachlehrer, Herr Chen

 

Informatikwettbewerbe

Eine ganze Reihe von Wettbewerben steht im Bereich der Informatik zur Verfügung. Von der online-Bearbeitung einfacherer Fragestellungen bis zur Bearbeitung komplexer längerfristiger Projekte mit Informatik-Bezug können alle interessierten Schülerinnen und Schüler geeignete Betätigungsfelder finden. Die Betreuung erfolgt über die Fachlehrer, innerhalb des Wahlpflichtfaches FTW und über die T-Club Technik AG.

Ansprechpartner: Fachlehrer, Herr Chen

 

Känguru der Mathematik

Der Wettbewerb wird im Unterricht durchgeführt. Klassen 5-8 nehmen komplett am alljährlichen Känguru-Tag am Wettbewerb teil. Für Jahrgang 9 und älter ist die Teilnahme freiwillig.


Wettbewerbs-Homepage: www.mathe-kaenguru.de

Preise: Es gibt Teilnehmerpreise sowie für die Plätze 1 - 3 Sachpreise.

Sonstige Info: Das Startgeld für diesen Wettbewerb beträgt 2 Euro.

Ansprechpartner: Herr Meyer

 

Mathematik-Olympiade

Freiwillige Teilnahme in allen Jahrgängen.

Wettbewerbs-Homepage: http://www.mathematik-olympiaden.de/

Ansprechpartner: Herr Meyer

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Der Gruppenwettbewerb wird im Unterricht (Wahlpflichtkurs der 8./9. Klassen) in den Sprachen Englisch/Französisch/Latein oder Spanisch durchgeführt.

Jeder Schüler kann aber auch unabhängig vom Unterricht an diesem (Gruppen- oder Einzel-) Wettbewerb teilnehmen.

Anmeldeschluss: jedes Jahr im Oktober.

Wettbewerbs-Homepage: http://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de

Preise: Geld- und Sachpreise, Sprachreisen, Stipendien für Auslandsaufenthalte

Ansprechpartner: Frau Neumann

 

Jugend debattiert

Der Wettbewerb beginnt mit der Teilnahme am Wahlpflichtkurs Jugend Debattiert/Rhetorik in Klasse 8. Die besten Debattanten qualifizieren sich für das Regionalfinale und können dann bis ins Bundesfinale in Berlin kommen.
Wettbewerbshomepage: www.jugend-debattiert.de
Ansprechpartner: Frau Holterhues

 

 

 

 
 

Am kommenden Montag ist es wieder soweit. Schon zum 6. Mal richtet die Klima-AG...

Weiterlesen
 
Wettbewerbe Profil 1 Profiloberstufe

Profil 1 und YES

Auf dem Siegertreppchen im Wirtschaftsministerium

Weiterlesen
 

Landessieg für die Website der Geschichtsforscher!

Weiterlesen
 
Begabungsförderung Wettbewerbe Englisch

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2016/17

Zwei 2. und ein 3. Platz!

Weiterlesen
 

And the winner is ... Isabelle!

Weiterlesen
 
 
 

Impressum | Kontakt