Außerschulische Kooperationen

Schulen benötigen den „Blick über den Tellerrand“, um eine bessere Verknüpfung zwischen Schule und gesellschaftlichem Umfeld zu gewährleisten, denn Lernen findet nicht nur im Klassenraum statt. Daher kooperiert das HHG mit vielen außerschulischen Bildungseinrichtungen, Vereinen und Betrieben.

Einige Exkursionsziele stellen hier feste Kooperationspartner dar, d.h. sie sind verbindlich in das Unterrichtskonzept und die Fach-Curricula eingebunden, so dass ein regelmäßiger Besuch der Einrichtungen mit anschließender Auswertung im Unterricht stattfindet. So hat jedes der vier Oberstufenprofile mindestens einen festen Kooperationspartner (Profil 1: „politik live“, Profil 2: Tudapetrol, Profil 3: Hamburger Staatsarchiv, Profil 4: Verband für Turnen und Freizeit).

Darüber hinaus wird der Kontakt über den Unterricht, die Begabtenförderung und die Nachmittagsbetreuung zu vielen weiteren Einrichtungen gepflegt: z.B: Schülerlabor Borstel, UKE, Hansecontrol, Otto- von -Bismarck-Stiftung, Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, DESY, „YES“ (Young Economic Summit), Golf-Club Treudelberg, SC Poppenbüttel, um nur einige Beispiele zu nennen.  Weitere Partner sind auf der Startseite der Homepage unter „Kooperationspartner“ zu finden.

Christina Sauer 

Koordination außerschulische Kooperationen

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt