Sie sind hier: StartseiteArtikel

Die SR-Reise

Was kann an unserer Schule verändert werden?

Am 30.10.14, haben sich alle Klassensprecher, Schulsprecher sowie der Schulleiter Herr Borck und unsere Verbindungslehrerin Frau Hörnig auf den Weg nach Großhansdorf gemacht um sich dort gemeinsam zu versammeln. Ziel der SR-Reise war zunächst einmal, die Klassensprecher in Gruppen aufzuteilen, welche zu den Ideen und Anregungen, sowohl der Schulsprecher und auch Klassensprecher, arbeiteten, um ihre ihre Ziele bis zum Ende des Schuljahres zu verwirklichen.

Zuerst haben sich alle zusammengefunden, um sich besser kennenzulernen. Sie haben zusammen gegessen und Spiele gespielt, bevor es richtig an die Arbeit ging. Die Themen bzw. Ziele für die Gruppen wurden nochmal mit allen Klassensprechern und Lehrern besprochen und ausgelost, also fielen unwichtige Themen weg, dafür kamen interessantere Themen, auch auf Wunsch der Klassensprecher, dazu. Der Großteil der Ziele blieb aber bestehen. Klassensprecher aus unterschiedlichen Stufen haben sich zusammengefunden, von Klasse 5 bis 12, also sehr gemischt, und haben ihre Themen und Ziele bearbeitet. Diese waren sehr unterschiedlich, es ging von z.B. zu wenig Fahrradständern an dieser Schule bis hin zu einem geplanten Schulball. Dann gab es noch die Plakat-Gruppe, die sich um das Design des Schulplakates kümmert, die Maskottchen-Gruppe, um den Wunsch des Schulmaskottchens „Haine“ zu verwirklichen, die Schulmannschaft-Gruppe mit dem Ziel, Schulmannschaften mit verschiedenen Sportarten aufzustellen, die Lehrer-Feedback-Gruppe, die sich für dir Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern einsetzt und die Treppenhaus-Gruppe, die sich um die Gestaltung der Treppenhäuser kümmert.

Mithilfe der Lehrer, des Elternrates und den Schulsprechern verfolgen sie diese Ziele bis zum Ende des Schuljahres und hoffen diese zu verwirklichen. Dafür setzten sich die Schulsprecher ein und die Klassensprecher setzten sich alle 4-6 Wochen bei der SR-Sitzung für 90 Minuten zusammen, um weiter an der Planung und Durchsetzung dieser Ziele zu arbeiten. Natürlich ist es schwer all diese Ziele auch zu verwirklichen, jedoch geben die Schulsprecher und Klassensprecher ihr Bestes, um den Großteil abzuarbeiten und durchzusetzen.

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt