Sie sind hier: StartseiteArtikel

Herzlich Willkommen!

Erster Schultag für die Fünftklässler

104 neue Schülerinnen und Schüler hatten heute ihren ersten Schultag am Heine und wurden von ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern, ihren Patinnen und Paten sowie vom Unterstufenkoordinator Axel Kaschner herzlich in Empfang genommen.

In seiner Willkommensrede berief sich Schulleiter Christian Borck auf Erich Kästner und Bertold Brecht. Während Ersterer betonte, dass nicht nur Kopfarbeit wichtig sei, sondern auch Springen, Turnen, Tanzen und Singen, so meinte Letzterer, es käme vor allem auf den Kopf an und hob die Wichtigkeit lebenslangen Lernens hervor. Am Heine sei beides wichtig, so Christian Borck, und vor allem käme es auf das Herz an, was sich in unserem Leitbild „Leistung, Kreativität, Menschlichkeit“ widerspiegele.

Während die Fünftklässler in ihrer ersten Unterrichtsstunde am Heine ihre Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen und natürlich ihre Schulkameraden kennenlernten, wurden ihre Eltern in der Pausenhalle über die unterschiedlichen Ganztags- und anderen Angebote am Heine informiert.

Umrahmt wurde der Festakt von dem Unterstufenchor, der die Neuankömmlinge musikalisch begrüßte und einem Auftritt des English Theatre – Kurses der ehemaligen 6/3. Danach wurden die neuen Fünftklässler zum Feiern mit ihren Familien entlassen wurden.

Liebe Neuankömmlinge, wir wünschen Euch einen guten Start!

 
 

Anmelden

iserv
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
35272829303112
363456789
3710111213141516
3817181920212223
3924252627282930
 
 

Impressum | Kontakt