Sie sind hier: StartseiteArtikel

Zwei begegnen sich

Wettbewerbsausstellung in den Deichtorhallen

„Zwei begegnen sich“, so lautete das Motto des Fotowettbewerbs der Deichtorhallen und der Kulturbehörde Hamburg. Das Profil 3, S2 hat dafür im Kunstunterricht von Frau Volkmann Fotoarbeiten entwickelt. Von Portraitfotografie bis zur Objektfotografie, alles war möglich, solange sich etwas begegnet: zwei Menschen, zwei Emotionen, zwei Objekte, hell und dunkel, laut und leise und vieles mehr. Der fotografische Prozess wurde ergänzt durch den Besuch und die fachmännische Beratung des Fotografen Stefan Volk. Neben viel Spass und tollen Fotografien hat das kreative Engagement der Schüler zur Teilnahme an der Ausstellung in den Deichtorhallen geführt, die im Haus der Photographie noch bis zum 1. Mai als Kabinettausstellung zu sehen ist.

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt