Sie sind hier: StartseiteArtikel

London Austausch 2016

Heine in der britischen Hauptstadt

Wie jedes Jahr hatten einige Schüler der 8. Klassen die Möglichkeit einen Austausch zu machen. Die Anfahrt dauerte zwar etwas lange, aber sie machte sehr viel Spaß. Als wir endlich in London ankamen, wurden wir herzlichst von unseren Familien begrüßt. Den Rest dieses anstrengenden Tages verbrachten wir in unseren Familien.

Am nächsten Tag hieß es „London erkunden“, während unsere Austauschpartner in die Schule mussten. Dabei haben wir den Buckingham Palace gesehen und eine Bootstour auf der Themse gemacht. Im Anschluss trafen wir uns wieder in der Schule und verbrachten den Rest des Nachmittags in den Familien.

Das Wochenende verbrachten wir in den Gastfamilien mit verschiedenen Programmen.

Am Montag gingen wir gemeinsam mit unseren Austauschpartnern für einige Stunden in den Unterricht. Danach gingen wir Schüler vom HHG shoppen in der Oxford Street. Als alles eingekauft war, verbrachten wir den Nachmittag in den Familien.

Am Dienstag trafen wir uns in der Schule und fuhren direkt zum Windsor Castle. Wir durften uns in Gruppen aufteilen um das Schloss zu besichtigen. Danach fuhren wir zum Pizza Express, wo wir alle zusammen unser letztes Abendessen in London hatten.

Mittwoch war leider unsere letzter Tag in London. Wir trafen uns wieder in Schule und verabschiedeten uns von allen. Bevor wir zum Flughafen mussten, hatten wir noch Zeit, zum Parliament Hill zu gehen, von wo aus wir einen tollen Ausblick auf das noch im Morgendunst liegende London hatten. Nach einer Stunde machten wir uns auf den Weg zum Flughafen. Nun ging es wieder nach Hamburg, wo unsere Eltern auf uns warteten.

Wir danken dem UCS für die schöne Zeit in London!

 


 
 

Anmelden

iserv
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2228293031123
2345678910
2411121314151617
2518192021222324
262526272829301
 
 

Impressum | Kontakt