Sie sind hier: StartseiteArtikel

Tauchtag der 8. Klassen

Immer schön weiteratmen!

An dem Tag wurden wir zunächst in zwei Gruppen eingeteilt. Nachdem die erste Gruppe um 9:00 eintraf, wurde sie von Frau Behncke für den Tauchgang vorbereitet.  Uns wurden Schnorchel und Flossen ausgehändigt und anschließend begannen wir, die Bahnen zu kreuzen. Erst dann begann das richtige Tauchen mit Sauerstofflasche und Luftautomaten. Selbstverständlich wurden wir während des Tauchgangs vorsichthalber von Profis begleitet. Natürlich mussten wir schon vorher die gängigen Tauchsymbole erlernen. Unter Wasser war alles ganz leicht und man konnte seinen Atem hören. Jedoch war es schwer, die Balance zu halten und nicht dem Drang nachzugeben, panisch unter Wasser zu atmen. Der Tauchgang selbst dauerte nur ca. 10 Minuten, doch es kam mir wie eine Ewigkeit vor. Bei Beendigung des Tauchgangs wurde man von dem jeweiligen Begleiter fotografiert. Allmählich traf die 2. Gruppe ein (gegen 10:00). Zunächst wurden sie genauso wie wir eingewiesen und im Anschluss durften sie ebenfalls tauchen. Natürlich haben wir uns noch ausgetauscht über das Erlebnis und sind dann an einem sonnigen Juli-Tag mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause gefahren.

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt