Sie sind hier: StartseiteArtikel

40 Jahre GHS/Heinrich-Heine-Gymnasium

Impressionen vom Festwochenende

Ereignisreiche Festtage liegen hinter dem Heinrich-Heine-Gymnasium! Zur Auftaktveranstaltung am Donnerstag Abend kamen geladene Gäste, darunter unsere ehemalige Schulleiterin Frau Bendt und unser ehemaliger stellvertretende Schulleiter Herr Schmidt sowie ehemalige Kollegen und Schüler, die Schulsprecher, Klassensprecher und Mitglieder des Elternrats. Die Festredner Herr Borck, Herr Middleton sowie Robert Kiendl, ehemaliger Schüler und jetzt Redakteur bei Radio Bremen, unterhielten die Gäste mit so mancher Anekdote aus der bewegten Vergangenheit der Schule.

Am Freitag fanden sowohl der Spendenlauf (siehe gesonderter Bericht) als auch das Schulfest statt, für das alle Klassen und Profile verschiedene Mitmachaktionen, Infostände und kulinarische Genüsse vorbereitet hatten - für jede(n) war etwas dabei! Das Schulfest hat den Schülern viel Spaß gemacht; leider wollte das Wetter jedoch nicht immer mitspielen.

Der Samstag schließlich stand ganz im Zeichen der Ehemaligen: Von 16 bis 18 Uhr konnten sich ehemalige Schüler, Eltern und Lehrer die Schule anschauen, die neue Kletterwand ausprobieren oder sich auf einen Kaffee und ein Stück Kuchen treffen, während am Abend ab 20 Uhr die Tanzveranstaltung stattfand, zu der wiederum viele ehemalige (und aktuelle) Schüler, Eltern und Lehrer kamen und klönten oder das Tanzbein schwangen.

Alles in allem waren es gelungene, abwechslungsreiche Festtage zum 40. Jubiläum der Schule. Ein großer Dank geht an alle Beteiligten, die mit großem Einsatz dieses Fest möglich gemacht haben!

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt