Sie sind hier: StartseiteArtikel

Sing!

Auch dieses Jahr traten zahlreiche Schulbands beim Bandabend auf

Wie fühlt man sich eigentlich, wenn man auf der Bühne steht? Diese Frage stelle ich einigen Interpreten nach ihrem Auftritt auf dem Bandabend, der am 25.06. wieder an unserer Schule stattfand. „Man ist natürlich sehr aufgeregt, aber wenn man erst einmal ein paar Zeilen gesungen hat legt sich die Aufregung etwas. Wenn am Ende des Auftritts dann lauter Applaus erklingt, fühlt man sich jedoch super und man weiß, dass sich das viele Proben gelohnt hat“, berichtet mir eine Siebtklässlerin.

Doch von der Aufregung haben sich die Schülerinnen und Schüler, die auftraten, gar nichts anmerken lassen. Souverän und professionell meisterten alle ihren Auftritt und etwas stillere Schüler kamen richtig aus sich heraus und bewiesen, wie toll und kraftvoll sie Singen können. Es wurden sowohl langsamere Songs, wie „Love me like you do“, als auch fröhliche Songs wie „Dear future Husband“ gesungen.

Auch die Tanz-AG, die von zwei engagierten Zehntklässlerinnen geleitet wird, hatte ihren Gastaufritt. Zu „Counting Stars“ von OneRepublic legten sie eine tolle Tanz-Performance hin und die Zuschauer klatschten begeistert mit.

Als krönender Abschluss folgte noch die Bigband, die mit ihren drei unterschiedlichen Stücken und einzelnen Soli von Saxophon und Keyboard tosenden Applaus erntete.

Am Ende gingen alle beschwingt, das eine oder andere Lied im Ohr, nach Hause und der Spendenkoffer wurde gut gefüllt.

Abschließend kann ich sagen, dass mir der Bandabend wieder sehr gut gefallen hat. Viele singen schon wie kleine Stars und ich bin mir sicher, dass man von manchen Schülern in der Zukunft noch hören wird. Ein großer Dank für diesen gelungen Abend geht an alle beteiligten Schüler, aber auch an die einzelnen Leiter der Bands, Frau Rengers, Herrn Thamm und Herrn Frank.

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt