Sie sind hier: StartseiteArtikel

Kennenlernnachmittag

Die zukünftigen Fünftklässler lernten ihre Klassenkameraden kennen.

Erwartungsvolle Viertklässler kamen am Kennenlerntag und konnten fast alle erleichtert feststellen, dass sie ihren Wunschmitschülern oder -klassenlehrern erfolgreich zugewiesen wurden. Wegen der vielen Bewerber am HHG wird im kommenden Schuljahr eine zusätzliche fünfte 5. Klasse eingerichtet. Zudem haben sich wie immer sehr viele engagierte Musiker für die Musikklasse beworben, in der sie ihr Talent ausleben und weiter entwickeln können.

Während Herr Borck die Eltern begrüßte, wurden die Neuankömmlinge mit einem Theaterstück von Frau Rengers unterhalten.

Nachdem die Schüler ins Rampenlicht der Theaterbühne gerufen wurden, hatten sie Gelegenheit, in den Klassenräumen ihre neuen Klassenkameraden kennenzulernen. Die Klassenlehrer hatten, in Verbindung mit den Schülerpaten, Kennenlernspiele und Namensspiele organisiert, um die Schüler zusammenzubringen.

Zwei zukünftige Fünftklässler, Peter und Milat, konnte ich interviewen. Sie haben mir ihre Meinungen und ersten Impressionen von ihrer Klasse mitgeteilt.

 

Homepage: Vielen Dank euch beiden, dass ihr euch kurz Zeit für mich nehmt. Erst einmal: Wieso habt ihr euch für das HHG entschieden?

 Peter: Weil mein Bruder auch auf diese Schule geht und sie mir empfohlen hat.

 Milat: Meine große Schwester geht auch auf diese Schule und meine Eltern sagen auch, dass diese Schule sehr gut ist.

 H: Seid ihr mit euren neuen Klassenkameraden denn zufrieden?

 P: Ja, ich hab viele Freunde hier, das ist toll.

 M: Ja, eigentlich ganz gut.

 

H: Vielen Dank für eure Zeit und ich wünsche euch einen guten Start auf unserer Schule. Wir sehen uns bestimmt irgendwann wieder.

 

 

 
 

Anmelden

iserv
Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
11234567
2891011121314
315161718192021
422232425262728
52930311234
 
 

Impressum | Kontakt