Sie sind hier: StartseiteArtikel

Spannendes Finale im Beach-Hallenvolleyball

Action pur im Sandkasten

„Jeder-gegen-Jeden“ – das war das Motto in der Vorrunde der 15. Auflage des Winter-Oberstufen- Beachvolleyballturniers. Auf fünf Feldern kämpften die Schüler und Schülerinnen des 11. und 12. Jahrgangs in 20 Teams um den Sieg. Die Spieler wurden in fünf Gruppen unterteilt, in denen je vier Mannschaften antraten.

Das Turnier startete mit Team 1 (Janina K., Masha T., Maximilian R., Dominik W., Hirbod M., Sara B.) und Team 2 (Leonie K., Björn Z., Tabitha B., Tim P., Jan-Hendrik S., Lukas K.), womit die Teams gleich stark waren. Aufgrund der guten Leistungen belegten beide Teams in ihren Gruppen den ersten Platz und kamen somit erfolgreich bis ins Halbfinale, wo sie dann auf starke Gegner trafen. Nach einer Niederlage gegen die Spieler des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums schied Team 1 jedoch leider im Halbfinale aus und landete auf dem 3. Platz. Team 2 schaffte es bis ins Finale – und freute sich über den 2. Platz.

Wenn ihr Interesse bekommen habt, Volleyball zu spielen bzw. es zu erlernen oder vielleicht an Wettkämpfen teilnehmen möchtet, würden wir uns freuen, wenn ihr montags während unserer AG-Zeit (17:00- 18:30 Uhr) vorbeischauen würdet. Voraussetzung für eine Teilnahme ist, dass ihr Ende JG 9 oder in einem höheren Jahrgang seid. Wenn ihr jünger sein solltet (Ende JG 6. bis JG. 9), gibt es für euch die Mittestufen-AG (Freitag 13:30 – 15:00).

D.W. und K.M.

Bilder folgen.

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt