Sie sind hier: StartseiteArtikel

"Alle Jahre wieder"... (mit Videos)

wurde diesmal nicht gespielt, dafür aber eine wunderbare "Wassermusik" und englische Weihnachtslieder auf der Trompete!

Das Schuljahr hat spät begonnen, die Zeit zum Üben war knapp, aber das Ergebnis durchaus hörenswert: 201 Musiker und Musikerinnen gaben in der bis auf den letzten Platz gefüllten Pausenhalle ein stimmungsvolles Adventskonzert. Für das Klassenorchester der neuen Musikklasse in Jahrgang 5 war es die Premiere. Sichtlich ein wenig aufgeregt, aber voll konzentriert spielten die jungen Musiker "Was soll das bedeuten?" und "Calypso" und genossen den wohlverdienten Applaus. In Stufe 6 wurden soviele Kinder für die Musikklasse angemeldet, wie noch nie zuvor: 37 Schülern spielen im "Klassenorchester", deren Mitglieder sich auf zwei Klassen verteilen. Großartig auch das Trompetenensemble unter der Leitung von Christoph Semmler, der mit acht Bläsern englische Weihnachtslieder präsentierte.

Das Schulorchester wagte sich erfolgreich an die anspruchsvolle "Wassermusik" von Händel und nach dem Abschlusslied des Eltern-Schüler-Lehrer-Chors "Es ist für uns eine Zeit angekommen" war wohl auch der letzte Zuhörer dem Alltagsstress entrissen und in die Vorweihnachtszeit entführt worden.


Wie man es schafft, die Auftritte von 201 Musizierenden zu koordinieren, schildern Jan und Sophia aus dem Journalismuskurs demnächst auf dieser Seite...

Videos

 
 

Anmelden

iserv
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2228293031123
2345678910
2411121314151617
2518192021222324
262526272829301
 
 

Impressum | Kontakt