Sie sind hier: StartseiteArtikel

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2016/17

Zwei 2. und ein 3. Platz!

 

Wir haben im Rahmen der Wahlpflichtkurse in der neunten Klasse am Bundeswettbewerb Fremdsprachen (FSW) teilgenommen. Knapp ein halbes Jahr lang hatten wir Zeit, ein Filmprojekt in einer Fremdsprache zu produzieren. In unserer Gruppe haben wir erst eine Idee und daraus ein Drehbuch entwickelt, das wir anschließend filmisch umsetzten. Es war zwar nicht immer ganz einfach, unsere fünf Meinungen und Ideen unter einen Hut zu bekommen, aber wir haben uns letztendlich gut ergänzen können. So haben wir am Ende des Halbjahres, unterstützt durch Frau Neumann und Herrn Bonke, unseren Film A Wish Came True vollendet. Bei diesem Wettbewerb können jedoch nicht nur Filme, sondern auch Theaterstücke und Hörspiele eingereicht werden.

Mit unserem Film wurden wir sogar zum Landessprachenfest und zur Preisverleihung des Landesentscheids am Kaiser-Friedrich-Gymnasium eingeladen. Zwei weitere Gruppen unseres Kurses konnten ebenfalls mit ihren Filmen überzeugen. 

Am 13. April sind wir gemeinsam mit Frau Neumann zum Sprachenfest gefahren. Das Sprachenfest war vormittags und wir haben unseren Film in einer fünfminütigen Präsentation vorgestellt. Dabei haben wir der Jury auch Ausschnitte aus unserem Film gezeigt und anschließend Fragen auf Englisch beantwortet. In diesem Wettbewerb konnten wir einen der vierten Plätze erreichen. 

Gegen Mittag begann die Siegerehrung des Fremdsprachenwettbewerbs. Eine Jury hatte im Vorhinein die Filme und die Drehbücher gesichtet und bewertet. Die Gruppen wurden nach Platzierung geordnet nach vorn gerufen. In diesem Wettbewerb war es uns möglich, einen der zweiten Plätze zu belegen. Auch die beiden anderen Gruppen unseres Kurses konnten einen zweiten und einen dritten Platz erreichen. Die zu gewinnenden Preise waren unter anderem Geldbeträge, die je nach Platzierung variierten. Ein Sonderpreis, den es in diesem Jahr gab, war eine Londonreise. Die drei besten Filme wurden zum Endausscheid des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen eingeladen. 

Dieser Tag und das halbe Jahr insgesamt haben uns viel Spaß gemacht und wir können diesen Wahlpflichtkurs allen Sprachen- und Filmbegeisterten sehr empfehlen.

 
 

Anmelden

iserv
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
 
 

Impressum | Kontakt